Impressum
Kontakt

Weßlinger Music Night 

am Vorabend des 2. Grünsinker Festes


Angefangen hat alles im Sommer 2009, als der Gemeinderat beschlossen hat, die Grünsinker Feste um jeweils ein Vorabendprogramm zu erweitern. Die Attraktivität der Grünsinker Feste sollte somit auch für die jüngere Bevölkerung erhöht werden. Die letzten 5 Jahre konnte ich hierfür hervorragende Musiker aus Weßling und Umgebung sowie auch internationale Akteure wie z.B. aus Tchechien, Frankreich und Nord- sowie Südamerika gewinnen.

2. Grünsinker Fest - Flyer zur 5. Weßlinger Music Night am 17. August 2013 2. Grünsinker Fest - Flyer zur 5. Weßlinger Music Night am 17. August 2013
2. Grünsinker Fest - Flyer zur 3. Weßlinger Music Night am 20. August 2011 2. Grünsinker Fest - Flyer zur 3. Weßlinger Music Night am 20. August 2011
2. Grünsinker Fest - Flyer zur 3. Weßlinger Music Night am 20. August 2011 2. Grünsinker Fest - Flyer zur 3. Weßlinger Music Night am 20. August 2011
2. Grünsinker Fest - Flyer zur 2. Weßlinger Music Night 2010 2. Grünsinker Fest - Flyer zur 2. Weßlinger Music Night 2010
2. Grünsinker Fest - Flyer zur 1. Weßlinger Music Night 2009 2. Grünsinker Fest - Flyer zur 1. Weßlinger Music Night 2009

Die Entstehung der Grünsinker Feste

Die Grünsinker Feste entstanden 1825 durch Papst Leo XII, als er der Wallfahrtskirche Grünsink den vollkommenen Ablass auf ewige Zeit bestätigte.
Das 1. Grünsinker Fest findet am letzten Sonntag im Juli statt. Das 2. Grünsinker Fest wurde am Sonntag nach Maria Himmelfahrt angesetzt.
Beide Veranstaltungen begannen Sonntags mit einem feierlichen Gottesdienst. Anschliessend feierte das Volk auf dem angrenzenden Platz mit.

Seit 2009 gibt es am Vorabend des 2. Grünsinker Festes die Weßlinger Music Night.